Die „Volksvertreter“ und die „Leitmedien“ schüren den Haß

So ein Flüchtling ist eigentlich eine „arme Sau“(das bitte nur symbolisch verstehen). Aus einem Land kommend in dem es kracht, ohne Bürgerrechte und Nahrungsmittel. So wie bei uns 1944 und 45. In so einem Land wollte ich auch nicht bleiben. Die Frage ist, wohin geht man dann? Da trifft es sich wunderbar daß in einem Land hinter den 7 Bergen ein paar stinkreiche Zwerge rumlaufen, die Bock auf was Neues haben. Also stellt sich die Oberzwergin hin und brüllt ganz laut: Kommt über die Berge zu uns Zwergen. Hier fließen Honig und Milch, die Heizungen sind an und für jeden gibt eine schöne Wohnung und ein Auto dazu. Ich glaube, ich wäre sofort losgezogen ins gelobte Land. So einer Einladung muß man einfach folgen.

Jetzt gibt es leider bei den Zwergen hinter den Bergen ein paar, die nicht am Honigtopf hängen, die kein Dach über dem Kopf haben und vielleicht gerade so über die Runden kommen. Die haben einfach Angst daß, das bißchen, was ihnen geblieben ist, demnächst nicht mehr da sein wird. Die Oberzwerge kennen diese Probleme nicht. Sie leben weit weg und sehen immer mit der Nase nach oben in den Himmel, wo das Geld herunter regnet, das sie den Unterzwergen vorher abgenommen haben. So sehen sie nicht, was sich am Boden abspielt und kümmern sich nicht um die da unten.

Die da unten und noch ein paar Vernünftige, die das Unheil kommen sehen, fangen an zu motzen. Ein paar übertreiben es gleich, so zornig sind sie, aber die meisten murren erst mal ruhig vor sich hin.

Das paßt den Oberzwergen gar nicht. Sie werfen sich ans Mikrofon und sagen ihren Schreibern und Erzählern was zu tun ist. Die frechen Unterzwerge sind die neuen Feinde im Land. Wie kann jemand auch Angst vor einer Invasion aus dem Orient haben? Das ist ja unglaublich! Wer erlaubt sich denn laut zu sagen, daß einem Deutschen in der Regel nicht geholfen wird, ein Flüchtling aber offene Türen findet. Die eigenen Wähler werden für dumm verkauft.

Die Zwerge im Land werden mit Marschmusik und Flötentönen zu gedröhnt und jeder, der sich die Ohren zuhält, sofort angepöpelt und mit dem Knast bedroht.

Die Flüchtlinge können nichts dafür. Die folgen nur der Verlockung und fliehen vor ihrem Elend. Es gibt ja die Zwerge ….

Die wahren Hetzer sind die Oberzwerge, ihre Schreiber und Erzähler. Die schüren Haß, sei es aus Dummheit oder Wut über ihre eigenen Fehler.

Wie das so läuft wird hier geschildert: Dunja Hayali vom Morgenmagazin hat nicht Recht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s