Wortpolizei hasst Nonkonformisten

Haß auf Ausländer? Das ist tabu, predigen uns die „Guten“. Umgekehrt ist Haß auf Deutsche salonfähig. Wir sehen und hören täglich über Ausländerfeinde und Ratten und Pack. Gut, einige Ergüsse sind tatsächlich jenseits der Schmerzgrenze, ABER, schon allein dieses Wort in Zusammenhang mit Flüchtling, Zigeuner, Neger usw. ist, hört man auf die „Guten“, ein Zeichen von „rechts“. Der Mainstream duldet keine andere Meinung. Die wahren Hetzer finden sich in Medien (Bild, Spiegel etc.) in der Politik (Minister und Abgeordnete) und in der Gesellschaft (sogenannte Intellektuelle). Wer nicht konform ist wird niedergemacht. Ein wirklich schöner Artikel erschien im Compact-Magazin online.

Hier ist der Link dazu: Krieg der Worte.

Die Aufspaltung der Republik in zwei Extremlager schreitet voran. Schuld daran sind alle, die keine andere Meinung zulassen und Haß schüren – links oder rechts!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s